steirisches Kürbisgemüse

45 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbis 1 kg
Salz etwas
Butter 30 gr.
Zwiebel 100 gr.
Rindsuppe 200 ml
Kürbiskerne 2 EL
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Sauerrahm 2 EL
Kürbiskernöl 2 EL

Zubereitung

1.Den Kürbis in Stücke schneiden, auf der Haushaltsreibe in ein Küchentuch reiben und salzen, 20 Minuten entwässern und anschließend im Tuch gut ausdrücken.

2.Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel fein schneiden, glasig dünsten, den Kürbis unterrühren und mit Rindsuppe (Rinderfond) aufgießen. Zugedeckt bei milder Hitze ca 10 Minuten garen.

3.In der Zwischenzeit die Kürbiskerne ohne Fett in einer anderen Pfanne anrösten.

4.Den Kürbis nun mit Paprika würzen, den Sauerrahm dazugeben und pfeffern. Zum Schluß das Kürbiskernöl darunterrühren.

5.Kürbisgemüse im Teller anrichten und mit gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „steirisches Kürbisgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„steirisches Kürbisgemüse“