Malaysisches Kokos Hühnchen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
für die Marinade
Ingwer 2 Teelöffel
Zwiebel rot 1 halbe kleine
Zitronengras 1 Stange
Mandeln gerieben 2 Esslöffel
Kurkuma 1 Teelöffel
Rohrzucker 1 Esslöffel
Chilisauce scharf & süß 1 Esslöffel
Wasser 2 Esslöffel
für das Fleisch
Puten- oder Hühnerfilet 400 Gramm
Salz etwas
Sesamöl zum braten 2 Esslöffel
für die Sauce
Kokosmilch 250 ml
Hühnerbrühepulver 1 Teelöffel
Beilage
Jasminreis 1 Tasse
Hühnerbrühe 2 Tassen
Frühlingszwiebel 1 kleine
Datteln 5 Stück
Salz etwas

Zubereitung

erstmal die Marinade fürs Fleisch vorbereiten

1.Ingwer fein reiben - zwiebel in feinste würfelchen schneiden - vom zitronengras die äußeren harten blätter entfernen und die inneren weichen teile in kleinste röllchen schneiden (zur not könnte man auch zitronengras und ingwer in pulverform verwenden)

2.ingwer, zwiebel, zitronengras, geriebene mandeln, rohrzucker, kurkuma, chilisauce scharf & süß und etwas wasser zu einer dicklichen marinade rühren - hühner od. putenfilet mit salz rundherum würzen und dann in die marinade legen - gut verschlossen für mind. 2 std. ( od. über Nacht) ziehen lassen

Fleisch zubereiten

3.fleisch aus der mariade nehmen und in heißem sesamöl an allen seiten scharf anbraten - danach mit kokosmilch ablöschen und die restliche marinade zugeben - das ganze auf kleiner flamme ganz sanft 20 - 30 min zugedeckt garen lassen - dann das fleisch rausholen, in kleine scheibchen schneiden und nochmals in der sauce 5 min ziehen lassen

als Beilage: Dattelreis

4.der jasminreis wird nicht wie gewohnt in wasser gegart sondern in hühnerbrühe ! am ende der garzeit werden in den reis klein gewürfelte datteln und in kleine röllchen geschnittene frühlingszwiebel ( den grünen teil!) eingerührt

servieren und dekorieren

5.fleisch und sauce auf den teller - reis in eine form drücken und ebenfalls aufs teller setzen - mit etwas schwarzem sesam dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Malaysisches Kokos Hühnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Malaysisches Kokos Hühnchen“