Schokoladen-Nuss-Cookies

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkel Mehl 300 g
Kakao ungesüßt 100 g
Natron 1 TL
Salz 1 TL
Rapsöl 200 ml
Agavendicksaft 100 g
Ahornsirup 50 g
Vanilleschoten (nur Mark) 0,5
Eier 2
Paranuss gehackt 100 g
Schokolade weiß gehackt 200 g
Schokolade dunkel gehackt 100 g
Milch 100 ml
Zimt 2 TL
Backpapier etwas

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen!

1.Mehl, Kakao, Natron und Salz mischen. Öl, Agavendicksaft, Ahornsirup und Vanillemark ca. 2-3 Minuten schaumig rühren! Dann jedes Ei einzeln etwa 1 Minuten dazu quirrlen!

2.Mehlmischung vorsichtig unterrühren. Dann Schokolade, Nüsse und Milch unterheben!

3.Backblech mit Backpapier belegen und Teig mit 2 Esslöffel in Häufchen darauf verteilen! Die Coocies werden ca. doppelt so groß! :-) 10-15 Minuten backen! Bei mir gab es 4 Bleche! Danach auskühlen lassen!

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Nuss-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Nuss-Cookies“