Tilapia

Rezept: Tilapia
Buntbarsch
3
Buntbarsch
00:45
6
3345
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
330 Gramm
Buntbarschfilet
200 Gramm
Wurzelgemüse
10 Gramm
Butter
1 Stk.
Peperoni
1 Teelöffel
Öl
0,5 Stk.
Zwiebel gehackt
1 Stk.
Knoblauchzehe gehackt
200 Gramm
Sahne
1 Teelöffel
Curry
0,5 Teelöffel
Safran Gewürz
Salz
Pfeffer
1 Prise
Zucker
1 Flasche
Weißwein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
6,6 g
Fett
20,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Tilapia

Marinierte grüner Spargeln

ZUBEREITUNG
Tilapia

1
Buntbarschfilet in ein feuerfestes Gefäß legen, das geputzte und geschnittene Wurzelgemüse darübergeben, Butterflocken darauf verteilen, mit 1/2 Peperoni,Pfeffer und Salz würzen.... 100 ml Weißwein dazugeben und ab in den Ofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten dünsten....
2
in eine Pfanne etwas Öl geben, kleingehackte Zwiebeln , Knoblauch und die andere Hälfte der Peperoni andünsten.
3
den Fisch herausnehmen und das Wurzelgemüse zu den Zwiebeln geben,kräftig weiterbraten und mit 200 ml Weißwein ablöschen....
4
runterschalten und das Gemüse dünsten bis es weich ist.... den Rest Weißwein dazugeben, die Sahne rein, Curry und Safran dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken ... eventuell etwas Zucker zugeben.....
5
den Fisch wieder in die Pfanne geben und noch etwas dünsten (ca.5 Min.) ....auf keinen Fall kochen......
6
Anrichten mit einem bunten Salat.....

KOMMENTARE
Tilapia

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
schön wieder ein rz von dir zu erhaschen und dann auch noch so ein leckeres, danke ich nehm es gerne mit. glg tine
Benutzerbild von Miez
   Miez
... sehr originell & gleichzeitig meine Linie. Echt juut, findet micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein leckeres lockeres Gericht,mit feinen Zutaten.LG Brigitte
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Ein super feines Rezept, daß die Gschmackigkeit vom Buntbarsch hervorhebt. Tolle Bilder, super Beschreibung, was will man noch mehr. Gratulation, daß Du Dich gesundheitlich wieder "erfangen" hast. LG.v.Waltl !
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
fein, so leckere Zutaten, das schmeckt uns auch, LG Barbara
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Freue mich über so ein feines Rezept von Euch. Schön, mal wieder voneinander zu lesen, lach. 5* dafür und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Tilapia" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung