Gemüsesuppe mit Rind

1 Std 30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 200 Gramm
Suppengemüse etwas
Kartoffeln 2
Wasser 1 Liter
Paprikapulver 1 Esslöffel
Gemüse nach Belieben

Zubereitung

1.Rindfleisch (z.B. Bratenrindfleisch oder Suppenfleisch) mindestens 1 1/2 Std. im Salzwasser kochen.

2.Gemüse putzen, in Würfel/Streifen/Scheiben schneiden, Fleischstück aus dem Wasser rausnehmen - auch in löffelgerechte Stücke schneiden (Fleischwasser NICHT wegschütten - das ist die Suppenbasis) und alles zusammen 20 Minuten im Wasser mitkochen. Evtl. nochmal etwas Wasser nachgießen. (1 1/2- 2 Stunden lasse ich meine Suppe gesamt kochen).

3.Mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.An Gemüse nehmen wir sehr gerne immer Buschbohnen, Karotten, Kartoffeln, Lauch und Petersilienwurzeln.

5.Restliche Suppe friere ich ein. Falls nur Brühe übrig sein sollte hat man direkt für weitere Rezepte eingefrorene und vorportionierte Eiswürfel. Kein Mensch braucht da dann noch Brühwürfel/Fertigbrühe.

6.Als Beilage gibts bei uns immer Noggelsche - wie die gehen steht in meiner Kochbar :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit Rind“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit Rind“