Nudelsuppe

3 Std leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Suppenfleisch Rind 700 g
Karotten 3 mittelgroße
Lauch 1 Stange
Fleischtomaten 2
Sellerie 1 Stück
Zwiebel 1 kleine
Petersilie 2 Zweige
Fadennudeln 125 g
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.1,5 Liter Wasser salzen und zum kochen bringen...Fleisch waschen und in das kochende Wasser geben....Das Suppengemüse putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden wobei ich die Karotten nur schäle und im ganzen dazu gebe...Tomaten waschen und halbieren....mit etwas Pfeffer würzen....Suppenfleisch nun zugedeckt ca. 2,5 Stunden köcheln lassen.....

2.Kurz vor Ende der Garzeit die Suppennudeln nach Packungsanleitung kochen.... Karotten aus der Suppe nehmen und in Scheiben schneiden.....Karotten und Nudeln in einen Teller geben und die Brühe darüber geben....Ich habe die Suppe mit Nudeln gegessen und mein Mann das Suppenfleisch mit Meerrettich und einer frischen Breze verzehrt....guten Appetit...

Anmerkung:

3.Das restliche Gemüse wird natürlich nicht weggeschmissen, sondern mein Mann ißt das gerne zu seinem Fleisch dazu.....nachdem das Gemüse wenn es so lange in der Suppe köchelt und dadurch nicht mehr so schön aussieht, habe ich es vorgezogen nicht mit auf das Bild zu nehmen :-))))))))...mein Mann meint durch das Fleisch bekommt es einen besonders würzigen Geschmack!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsuppe“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsuppe“