KKGS – Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat

Rezept: KKGS – Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat
1
00:30
0
1364
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
250 g
Speck durchwachsen
0,5 Stk.
Hokkaido
500 g
Gewürzgurken
Dill
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.10.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
1,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
KKGS – Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat

Kürbiscappuccino mit Schwarzbrot Marcel und Katja

ZUBEREITUNG
KKGS – Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat

1
Die Kartoffeln waschen und kochen. Abgießen, abschrecken und schälen. Kurz abkühlen lassen, dass sie noch warm sind, aber nicht mehr heiß, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
2
Den halben Kürbis in kleine Würfel schneiden. Das Glas Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.
3
Den Speck in einer Pfanne auslassen, warm zu den Kartoffeln geben. Danach den Kürbis in der Pfanne schwenken und kurz von allen Seiten anbraten, sodass der Kürbis noch biss hat.
4
Die Gurken und den warmen Kürbis zum Salat geben alles gut vermengen und ggf. mit frischem Dill garnieren.

KOMMENTARE
KKGS – Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat

Um das Rezept "KKGS – Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung