Kalbsschnitzel mit Karotten-Kartoffelstampf und Backofenkarotten

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsschnitzel: ( 4 Personen )
dünn geschnittene Kalbsschnitzel 320 g 2
Grobes Meersalz aus der Mühle etwas
Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Mehl 50 g
Ei 1
Milch oder Kochsahne 2 EL
Semmelbrösel ( Hier: Eigenproduktion aus alten Brötchen ) 100 g
Erdnussöl 0,5 Tasse
Karotten-Kartoffelstampf: ( Hier: Für 2 Personen )
Kartoffeln 250 g
Karotten 250 g
Salz 1 TL
Kurkuma 0,5 TL
Butter 1 EL
Crème fraîche 1 EL
Salz 2 kräftige Prisen
Pfeffer 1 kräftige Prise
Muskat 1 kräftige Prise
Backofenkarotten: ( 4 Personen )
Karotten ( Hier: 12 Stück ) 500 g
Backpapier 1 Bogen
Olivenöl 3 EL
Grobes Meersalz aus der Mühle etwas
Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Hirtenkäse 100 g
Servieren:
Petersilienstängel zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
22,2 g

Zubereitung

Kalbsschnitzel:

1.Kalbschnitzel halbieren, von beiden Seiten salzen und pfeffern, panieren ( Mehl, Ei + Milch, Paniermehl ) und in reichlich Erdnussöl ( ½ Tasse ) von beiden Seiten gold-braun braten.

Karotten-Kartoffelstampf:

2.Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Karotten unter Wasser abbürsten, putzen und in kleine Scheiben schneiden. Kartoffelwürfel mit den Karottenscheiben in Salzwasser ( 1 TL ) mit Kurkuma ( ½ TL ) ca. 25 Minuten kochen, durch ein Sieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben und mit Butter ( 1 EL ), Crème fraîche ( 1 EL ), Salz ( 2 kräftige Prisen ), Pfeffer ( 1 kräftige Prise ) und Muskatnuss ( 1 kräftige Prise ) mit dem Kartoffelstampfer gut durcharbeiten/durchstampfen.

Backofenkarotten:

3.Karotten das Kraut bis auf ca. 1 cm abschneiden und die Spitze ebenfalls, unter flie-ßenden Wasser gut abbürsten und mit einem großen Messer längs halbieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech mit der Schnittfläche nach oben legen, mit Oliven-öl bepinseln und kräftig salzen und pfeffern. Im vorgeizten Backofen bei 175 °C ca. 20 Minuten backen, herausnehmen und mit Hirtenkäse bebröseln und nochmals ca. 10 Minuten bei 175 °C überbacken.

Servieren:

4.Kalbsschnitzel mit Karotten-Kartoffelstampf und Backofenkarotten, mit Petersilie garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsschnitzel mit Karotten-Kartoffelstampf und Backofenkarotten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsschnitzel mit Karotten-Kartoffelstampf und Backofenkarotten“