Cherry Chocolate Cobbler aus dem Dutch Oven

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Schattenmorellen Glas 1 Stück
Kirschwasser 2 EL
Zimt 1 TL
Butter etwas
Butterflocken etwas
Puderzucker etwas
Vanilleeis etwas
Rührteig
Butter 125 g
Zucker 125 g
Vanilleschoten (nur Mark) 1 Stk.
Eier 2 Stk.
Zitronenabrieb 0,5 Stk.
Mehl 250 g
Milch 125 ml
Backpulver 1 TL
Kakao ungesüßt 2 TL
Kirschwasser 1 EL

Zubereitung

Aus den Zutaten den Rührteig machen. Den Dutch Oven mit Butter einfetten und auf 9 glühende Briketts stellen. Die Kirschen mit Saft und dem Kirschwasser in den Topf geben, und mit Zimt bestreuen. Den Rührteig über die Kirschen verteilen, und auf den Teig ein paar Butterflocken verteilen. Deckel schließen und 9 weitere Briketts auf dem Deckel platzieren. Nach 15 Minuten 4 Briketts von unten auf den Deckel umschichten, und weitere 15 Minuten backen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und mit Vanilleeis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cherry Chocolate Cobbler aus dem Dutch Oven“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cherry Chocolate Cobbler aus dem Dutch Oven“