Kirsch - Zupfkuchen

55 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
weiche Butter 250 g
Zucker 200 g
Eier 3
Vanillezucker 1 Pck
Kakoapulver 3 EL
Mehl 600 g
Für den Belag
Quark 1 kg
Zucker 250 g
abgeriebene Zitrone 1 TL
Eier 4
weiche Butter 250 g
Vanillepuddingpulver 2 Pck
Milch 100 ml
Kirschen 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
42,8 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Butter schaumig rühren. Zucker, Eier und Vanillezucker dazugeben. Mehl ubnd Backpulver sieben und Kakao untermischen. Alles zur Butter geben.

2.Backblech einfetten. 2/3 der Teiges ausrollen und auf das bleck legen und einen Rand hochziehen. Backofen auf 180°C vorheizen ( Umluft 160 ) Die abgetropten Kirschen gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

3.Für den Belag Quark, Zucker, Zitronenschale, Eier und Butter mischen. Puddingpulver und Milch verrühren und zur restlichen Masse geben. Die Masse vorsichtig auf die Kirschen geben.

4.Aus dem restlichen Teig kleine Stücke zupfen und auf der Quarkmischung verteilen. Kuchen etwa 40 Minuten backen. Schmecken lassen! :-) Sch.... auf die Kalorien!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch - Zupfkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch - Zupfkuchen“