Thunfischcreme - einfach

Rezept: Thunfischcreme - einfach
als Brotaufstrich oder Dipp
9
als Brotaufstrich oder Dipp
6
3149
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Thunfisch naturell
1 Stk.
Schalotte
1 Stk.
Gewürzgurke
1 Stk.
Ei gekocht
1 Tl
Dijon Senf
1 TL (gestrichen)
Selleriepulver
3 EL
Joghurt 10% Fett
Meersalz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Spritzer
Zitrone
1 Stk.
Knoblauchzehe, wer mag
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
406 (97)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
7,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Thunfischcreme - einfach

Köttbullar
Grannys Gurkensalat

ZUBEREITUNG
Thunfischcreme - einfach

1
Thunfisch abtropfen lassen, in eine Schale geben und mit einer Gabel ordentlich zerkleinern.
2
Die Schalotte und die Gewürzgurke (Knoblauch, wer mag) fein würfeln und mit dem Senf und den Gewürzen zum Thunfisch geben, untermengen. 2-3 Scheiben Gewürzgurke zum Dekorieren beiseite legen.
3
Das gekochte Ei abpellen und einmal längs und dann quer im Eierschneider zerkleinern, 1-2 Eischeiben zum Dekorieren beiseite legen, mit in die Schale geben und alles mit der Gabel zerdrücken, Joghurt zufügen und alles ordentlich vermischen, abschmecken und ggf. nachwürzen.
4
Zum Servieren in ein passendes Schälchen umfüllen und mit den zurück behaltenen Scheiben Ei und Gurke garnieren.

KOMMENTARE
Thunfischcreme - einfach

Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Auf mein Brot würde sie gut passen, und ich würde sie mir schmecken lassen, garantiert..... Und wieso einfach ???? Machen hast Du sie auch müssen. GvlG Robert
Benutzerbild von tweety2009
   tweety2009
Das wird meine Frau morgen und dann öfter zum Frühstück geniessen können. LG Udo
Benutzerbild von Test00
   Test00
Was heißt einfach. Diese köstliche Creme kann sich sehen lassen. Die kann man so lecker nicht kaufen. Bissi Knobi ist für mich ein muss. LG. Dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Genau das richtige bei dem Wetter. LG Brigitte
Benutzerbild von emari
   emari
ein feiner aufstrich!!! und eine tolle idee die eier im eierschneider mehrfach zu schneiden bis man kleine würfel hat.. da muß man erst mal drauf kommen... beide dinge nehm ich als inspiration mit ... lieben dank von emari
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Die Idee mit dem Eierschneider stammt von meiner amerikanischen Freundin als sie noch in Deutschland lebte, so zwischendurch einige Jahre, ich habe sie gern aufgenommen. LG Stine
Benutzerbild von wastel
   wastel
immer wieder lecker-- LG Sabine

Um das Rezept "Thunfischcreme - einfach" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung