Gabelbissen - Matjesfilet in Öl

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Matjesfilets 600 g
Cornichons Sauerkonserve 200 g
Zwiebeln 2 mittelgross
Fischgewürz etwas
Pfeffermix etwas
Keimöl 300 ml
etwas Gurkenbrühe etwas
Estragonessig eig.Herstellung 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
29,4 g

Zubereitung

1.Matjes abtropfen lassen - dann in stücke schneiden (gabelbissen) gürkchen in scheiben schneiden - zwiebeln in ringe hobeln - - öl mit etwas gurkenbrühe und dem essig mischen - gewürze grob mörsern

2.nun alles schichtweise in ein verschließbares gefäß schichten - ölmischung - zwiebelringe -gurkenscheiben - gewürzmischung - fisch - usw. - obere schicht zwiebel-gurken- gewürze - darauf dann öl - alles muss gut bedeckt sein - gefäß schließen und 2-3 tage durchziehen lassen -

3.wir essn dazu bauernbrot oder auch mal brötchen - aber auch pellkartoffeln sind gut als beilage - auch besonders gut geeignet als katerfrühstück - lach -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gabelbissen - Matjesfilet in Öl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gabelbissen - Matjesfilet in Öl“