Marillen-Sanddorn-Marmelade - "Havtorn kyser Aprikoser"

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Marillen 400 Gramm
Sanddorn 1 handvoll
Rohrzucker 250 Gramm
Wasser 1 Schuss

Zubereitung

Sanddorn küsst Marille

1.Die Marillenmarmelade ist ein Klassiker der österreichischen Küche und unser Rezept verfeinern wir mit hauseigenem frischen und vitaminreichen Sanddorn. Weiters verwenden wir braunen Rohrzucker für den besonderen Geschmack.

Zubereitung

2.Die Früchte waschen, die Marillen entkernen.

3.Mit etwas Wasser aufkochen lassen, dann auf kleiner Stufe ca. 1 Stunde langsam köcheln lassen.

4.Ich seihe nun das Fruchtmus noch warm ab um Kerne, Haut- und gröbere Fruchtstücke zu entfernen.

5.Nochmals aufkochen und den Zucker einrühren und zergehen lassen.

6.Ev. Gelierzucker oder Gelierpulver verwenden.

7.Noch heiß in ein ausgekochtes Glas abfüllen.

Auch lecker

Kommentare zu „Marillen-Sanddorn-Marmelade - "Havtorn kyser Aprikoser"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marillen-Sanddorn-Marmelade - "Havtorn kyser Aprikoser"“