Krówka (Biskuit mit Schlagsahne und Nüssen)

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Biskuit
Mehl 300 Gramm
Zucker 400 Gramm
Backpulver 2 EL
Eier 12 Stück
Füllung
Schlagsahne 4 Päckchen
Sahnesteif 4 Päckchen
Vanillinzucker 1 Päckchen
Kondensmilch 1 Dose
Nüsse gehackt 10 Gramm

Zubereitung

Biskuit

1.Eiweiß von Eigelb trennen. Den Eischnee mit einem Glas Zucker schlagen.

2.Ein Glas Zucker mit dem Eigelb mischen. Mehl und Backpulver zugeben.

3.Alles vorsichtig unterrühren. Auf zwei großen Backblechen verteilen. Im vorgeheizten Ofen ein Blech nach dem anderen bei 180 Grad 30 Minuten backen.

Füllung

4.Die Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif schlagen.

5.Sobald der Biskuitteig fertig ist, kann der Kuchen geschichtet werden: Biskuit - Creme - Biskuit.

6.Als obere Schicht Kondensemilch draufstreichen und mit gehackten Nüssen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krówka (Biskuit mit Schlagsahne und Nüssen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krówka (Biskuit mit Schlagsahne und Nüssen)“