Couscous mit Gemuese

Rezept: Couscous mit Gemuese
Couscous
15
Couscous
00:40
0
2542
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gramm
Couscous
1 Klein
Zucchini Wuerfeln
1 klein
Rote/Gelb Paprika Wuerfeln
1 Klein
Aubergine Wuerfeln
1 Prise
Mittel scharf Paprika pulver
1 Teeloffel
Salz
0,5 Teeloffel
Peffer
0,25 liter
lauwarm wasser
5 Essloffel
Olive oil
1 Klein Bd.
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.06.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1155 (276)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
55,7 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Couscous mit Gemuese

Garnelenplatte mit gebratener Feige, griechischem Salat und Bratkartoffeln

ZUBEREITUNG
Couscous mit Gemuese

1
Als erstes Couscous in einer Topf zugeben dan prise Salz, Oliveoil vermischen dann mit Lauwarm wasser zufuegen noch einmal durch mischen
2
Auf mitteler hitze langsam 10 - 12 Min. kochen, wenn das wasser aufgesaugt ist immer wieder klein menge wasser zugiessen und bedeck weiter 10 - 12 Min, kochen bis Couscous weich sind, wenn es fertig ist in einer seite stellen
3
Das oil in einer Pfanne erhitzen, dann Paprika, Aubergine, Zuccini ca. 15 Min. braten nachher salzen und pfeffern . Dann das Couscous zugeben und durch vermischen.
4
zum schluss das mittel scharf Paprika pulver und Persillie zufuegen und kraftig vermischen. Es gibt ein Aromatisch und licht wuerzig schmack.
5
Es passt als Salad, Vorspeise, Buffet, Grill Abend, oder mit saftig Fleish.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Satini

KOMMENTARE
Couscous mit Gemuese

Um das Rezept "Couscous mit Gemuese " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung