Kartoffelsalat

Rezept: Kartoffelsalat
5
1
555
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 gr.
Kartoffeln festkochend
2
Zwiebeln frisch gegart
1 Bund
Petersilie gehackt
250 ml
Gemüsebrühe
30 ml
Balsamico-Essig weiß
30 ml
Rapsöl
1 TL
Senf
1 TL
Salz
1 Msp
Muskat
1 TL
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
2,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelsalat

Filetstreifen mit Bratkartoffeln
Reis-Nudelsüppchen mit Gemüseeinlage
Chili-Nudelslat

ZUBEREITUNG
Kartoffelsalat

1
Kartoffeln dampfgaren. Mit kalten Wasser abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.
2
Gemüsebrühe mit Zwiebeln und Petersilie aufkochen und etwas abkülen lassen. Die Restlichen Zutaten für das Dressing unterrühren und über die warmen Kartoffeln gießen.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von MarylinchenW

KOMMENTARE
Kartoffelsalat

Benutzerbild von MarylinchenW
   MarylinchenW
Der Kartoffelsalat hat so ganz gut geschmeckt. Allerdings würde ich es das nächste mal lieber so machen, dass ich die Kartoffeln vor dem garen mit einem Kartoffelschäler schäle. Auch wenn die Haut sich nach dem dampfgaren leicht abziehen lässt. Dadurch, dass die Kartoffeln durch das garen schon zu weich waren, gab es beim schälen ziemlich viel Wutzerei. Ist allerdings nur meine persönliche Meinung. Kann jeder machen wie er möchte. Wenn man die Kartoffeln in einem Dampfgarer macht, dann sollte man auch nicht vergessen, auf die unterschiedliche Dicke der Kartoffeln zu achten und den dazugehörigen Garzeiten. Das Dressing fand ich persönlich sehr gut. Ich werde das Rezept in mein Kochbuch aufnehmen. Vielen Dank für das Rezept. Liebe Grüsse MarylinchenW
HILF-
REICH!

Um das Rezept "Kartoffelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung