Kartoffel-Gurken-Salat mit Dill

45 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln 1,5 kg
Gemüsebrühe 1 Esslöffel
Zwiebel 1 mittelgroße
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Weißwein-Essig 3 Esslöffel
Öl 3 Esslöffel
Salatgurke 1
Dill 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und ca. 20 minuten kochen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen. In Scheiben schneiden.

2.1/4 Liter Wasser und brühe aufkochen. Zwiebel schälen, hacken, zufügen und ca. 1 Minute köcheln. Vom Herd nehmen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Essig und Öl unterrühren. Kartoffeln mit der heißen Marinade übergießen. Zugedeckt mind. 1 Stunde ziehen lassen.

3.Gurke schälen und in dünne Scheiben hobeln. Dill waschen und fein schneiden. Beides unter die Kartoffeln heben. Nochmals abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Gurken-Salat mit Dill“

Rezept bewerten:
4,59 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Gurken-Salat mit Dill“