Kartoffel-Zwiebel-Salat

30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
kleine, festkochende Kartoffeln 800 g
rote Zwiebeln 5
Öl 6 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Senf 1 TL
Weinessig 4 EL
Zucker etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Petersilie 1 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
29,0 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln garen, kurz ausdampfen lassen, schälen und in Spalten schneiden. Zugedeckt warm halten. Die Zwiebel in schmale Streifen schneiden.

2.3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin bissfest dünsten. Salz, Pfeffer und 250 ml Gemüsebrühe dazugeben, den Senf und den Essig einrühren. Die Marinade mit Zucker abschmecken.

3.Die warme Marinade über die noch warmen Kartoffeln gießen, vorsichtig vermischen und durchziehen lassen. Die Blättchen der Petersilie abzupfen und grob hacken. Zuletzt das übrige Öl und die Petersilie unter den Kartoffelsalat ziehen, eventuell nochmals abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Zwiebel-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Zwiebel-Salat“