Kalbskotelette in Parmesankruste

20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kotelette vom Kalb 2
Salz und Pfeffer etwas
Cayennepfeffer etwas
Eier Freiland 2
Rahm 1 EL
Mehl etwas
Parmesan frisch gerieben 100 gr.
Paniermehl etwas
Fett zum Frittieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1649 (394)
Eiweiß
25,0 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
32,5 g

Zubereitung

1.Kotelette mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen

2.Eier verquillen, salzen und pfeffern, einen Esslöffel Rahm dazugeben.

3.Eine Panierstation von Mehl, die quirlten Eier, den Parmesan und Paniermehl vorbereiten.

4.Die Kotelette jetzt in dieser Reihenfolge durchziehen. Durch das Mehl, Ei, Parmesan und dann durch das Paniermehl.

5.Reichlich Fett in einer Pfanne heiß werden lassen (je nach Pfanne ist die Menge unterschiedlich. Das Fleisch soll fasst schwimmen können)

6.Das Fleisch einlegen, mit der Temperatur runter gehen. Langsam ausbacken. Je nach dicke 5-6 Minuten auf jeder Seite.

7.Leider habe ich nur noch Fotos von Resten... habe vergessen Fotos zu machen.... Bei uns gab es Bratkartoffeln dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbskotelette in Parmesankruste“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbskotelette in Parmesankruste“