Curry Fleischwurst mit Salzkartoffeln und Rotkohl

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Curry Fleischwurst 2
Zwiebeln 4
Cayennepfeffer etwas
Rapsöl, neutral in Geruch und Geschmack, zum Braten etwas
Rotkohl,- Rezept befindet sich in meinem Kochbuch etwas
Kartoffeln 5
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen, vierteln. in Topf einsetzen, mit kaltem Wasser bedecken, Salz zufügen und weich kochen/abgießen. Bis zur weiteren Verwendung warm halten.

2.Rotkohl langsam aufwärmen,- Rotkohl schmeckt erst nach dem ersten Aufwärmen richtig gut. Rezept befindet sich in meinem Kochbuch, unter: http://www.kochbar.de/rezept/502947/Hirschgulasch-mit-Rotkohl-und-Kartoffelkloessen

3.Die Curry Fleischwurst halbieren und mit einem Messer von beiden Seiten kreuzweise / schräg leicht anschneiden. In einer Pfanne erst Öl erhitzen, dann die Würste darin von beiden Seiten langsam anbraten.

4.Derweil, zwei Zwiebeln schälen, längst halbieren und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Die vorbereiteten Zwiebeln in die Pfanne geben und mit den Würsten unter gelegentlichem Rühren weiter braten. Zwiebel mit Cayennepfeffer würzen. Die Vorgehensweise (Punkt: 3. und 4.) nochmals wiederholen.

5.Rotkohl und Kartoffeln auf zwei Teller verteilen. Bratwürste zusammen mit den Zwiebeln darauf geben und Servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry Fleischwurst mit Salzkartoffeln und Rotkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry Fleischwurst mit Salzkartoffeln und Rotkohl“