Gefüllter Paprika mit Seitan - Bulgur - Füllung an Mandel - Sauce

Rezept: Gefüllter Paprika mit Seitan - Bulgur - Füllung an  Mandel - Sauce
...Veggi ist voll cool ...und gesund ;-)
3
...Veggi ist voll cool ...und gesund ;-)
5
700
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 rote
Paprika
200 gr.
Bulgur gegart
100 gr.
Seitan kleingehackt
1 kleine
Zwiebel gehackt
1 Zehe
Knobi
Für die Sauce
1 EßL
vegane Butter
1 EßL
Reismehl
1 Becher
vegane Sahne
2 Stück
Karotten geraspelt
etwas
Schnittlauch geschnitten
2 EßL
Mandelmus
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllter Paprika mit Seitan - Bulgur - Füllung an Mandel - Sauce

Vegan Gebutterte Mango an Reis
Zwiebel - Veggi - Hähnchen - Vleisch
Vegan Rotes Quinoa mit buntem Paprika,veganem Kochschinken,gebratem Fenchel Aubergine
Kartoffelbrei auf Seitan - Porree - Gyros
Vegan Knoblauch - Tortililini - Pfanne

ZUBEREITUNG
Gefüllter Paprika mit Seitan - Bulgur - Füllung an Mandel - Sauce

1
2 Tassen Bulgur mit 2 Tassen heiße Gemüsebrühe übergießen ausquellen lassen
2
Paprika waschen und die Kerne aushölen, zur Seite legen.
3
Den Seitan ganz klein schneiden, in eine Schüssel geben, die Zwiebel und den Knobi kurz anschwenken und zum Seitan geben, dazu kommt der ausgequollene Bulgur, alles gut vermischen und dieses als Füllung in die Paprika geben, in eine ofenfeste Form geben und im Backofen bei gut 180 Grad etwa 45 Minuten backen
4
Die vegane Butter auslassen, das Reismehl darin anlassen und mit der Sahne auffüllen, aufkochen lassenund das Mandelmus einqirlen, noch etwas einköcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hitze nun abschalten. In die Sauce nun die Karottenraspeln und Schnittlauchröllchen geben, allesetwa 10 Minuten gut ziehen lassen.
Anrichten
5
Nun auf die vorgewärmten Teller eine Paprikaschote geben und die Sauce dazu anrichten, alles etwas dekorieren und genießen, dazu gab es einen Gurken-Apfel-Salat, findet ihr hier in meinem Kochbuch.

KOMMENTARE
Gefüllter Paprika mit Seitan - Bulgur - Füllung an Mandel - Sauce

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
wie Du ja weißt, bin ich bekennender Gemüsefan. Würde mir auch mit der Füllung schmecken, da braucht es kein Fleisch zu. LG Geli
Benutzerbild von Miez
   Miez
... cool gemacht, auch das Sößchen gefällt mir. Eben ´n cooles, gesundes Mahl. Grüße, micha
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
auch für einen nicht vegi sehr interessant, scheint sehr lecker . glg christine
Benutzerbild von Divina
   Divina
ganz tolles rezept, die sauce klau ich mal auf jeden fall
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Deine Ideen werden immer besser. Stell ich mir lecker vor.

Um das Rezept "Gefüllter Paprika mit Seitan - Bulgur - Füllung an Mandel - Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung