Backen: Dinkel-Quark-Brötchen

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkel Mehl Type 630 250 g
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Salz 1 Prise
Zitronenschale gerieben 1 Prise
Quark Magerstufe 250 g
Ei 1
Korinthen 50 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten (außer Korinthen) zu einem Teig verkneten, danach die Korinthen unterkneten (ich habe nur die Hälfte der Menge unter den halben Teig geknetet).

2.Aus dem Teig 8 (je4) Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

3.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Dinkel-Quark-Brötchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Dinkel-Quark-Brötchen“