Rosinenbrötchen

leicht
( 82 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 gr.
Zucker 50 gr.
Salz 1 TL
Trockenbackhefe 2 Päckchen
lauwarmes wasser 200 ml
weiche Butter 50 gr.
Ei 1
Rosinen oder Mandeln 200 gr.
Milch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
73,5 g
Fett
0,9 g

Zubereitung

1.Alle zutaten miteinander vermischen und zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt so lange gehen lassen, bis das Volumen sich verdoppelt hat. Ich mache den Teig immer am Vormittag und stelle ihn dann einfach an die Seite. Zum Abend hin verarbeite ich ihn weiter. Klappt super

2.Den Teig nochmals durchkneten und zu einer dicken Rolle formen. in 16 Portionen teilen und aus jeder Portion ein Brötchen formen.

3.Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen und nochmals 10 Minuten gehen lassen. Mit Milch bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 grad 20 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosinenbrötchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosinenbrötchen“