Käsekuchen ohne Boden

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier Größe M 5
Salz 1 Prise
Magerquark 500 g
Stevia 50 g
Vanilleschote gemahlen 1 Prise
Zimt gemahlen 1 Prise
Vanillepuddingpulver 1 Pk.
Backpulver 1 Pk.
Öl 1 EL
Zitronenschale gerieben 1
Backpapier etwas

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen!

1.Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. In den Kühlschrank stellen.

2.Eigelb, Quark, Stevia, Vanilleschote, Zimt, Vanillepuddingpulver, Backpulver, Öl, Zitronenschale gut verrühren und Eiweiß unterheben!

3.Backform mit Backpapier auslegen und Quarkmasse einfüllen!

4.Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen ohne Boden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen ohne Boden“