grüner Käsekuchen

20 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Frischkäse 600 g
gehackte Pistazienkerne 25 g
Zucker 75 g
Eier 4
Backpulver 1 Päckchen
Hartweizengries 100 g
Zitronensaft frisch gepresst 3 EL
unbehandelte Zitrone / abgeriebene Schale 1
Waldmeistersirup 175 ml
Öl 1 EL
Puderzucker 70 g

Zubereitung

1.In eine große Rührschüssel den Frischkäse, Öl, 2 Eier, 2 Eigelb, Waldmeistersirup, abgeriebene Schale von einer Zitrone, 2 EL Zitronensaft frisch ausgepresst, Gries und Backpulver geben und mit einem Mixer schön cremig rühren.

2.Die 2 verbleibenden Eiweiß in einer extra Schale mit einem Mixer steif schlagen und den Zucker dazugeben.

3.Nun die Pistazienkerne mit dem Eischnee unter die Eimasse heben und alles in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° Ober- und Unterhitze für ca. 50 Minuten backen.

4.Zum Verzieren nach dem Abkühlen aus dem Puderzucker und 1 EL Zitronensaft einen Guß verrühren und über den Kuchen tröpfeln lassen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „grüner Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„grüner Käsekuchen“