Rinder-Paprika Geschnetzeltes mit Kräuterreis

Rezept: Rinder-Paprika Geschnetzeltes mit Kräuterreis
2
01:00
0
3165
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für das Geschnetzeltes
3 Stück
Rinderrouladen ca. 500 g in feine Streifen geschnitten
1 Stück
Paprika rot in Streifen geschnitten
1 Stück
Zwiebel in Spalten geschnitten
250 ml
Fleischbrühe
100 ml
Rotwein trocken
2 EL
Tomatenmark
1 TL
Ungarische Gulaschcreme, scharf
für den Kräuterreis
1 Tasse
Reis
1 Tasse
Gemüsebrühe
1 Stück
kleine rote Zwiebel, fein gehackt
1 TL
Kräuter der Provence oder Kräutermischung
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
15,9 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinder-Paprika Geschnetzeltes mit Kräuterreis

Hackbällchen mit Reis und Gemüse
Chili con Carne

ZUBEREITUNG
Rinder-Paprika Geschnetzeltes mit Kräuterreis

1
Das Rindfleisch scharf anbraten. Die Zwiebel, Tomatenmark, Gulaschcreme dazugeben und mit anbraten. Dann die Paprika dazugeben und ca. fünf min. dünsten. Mit Wein ablöschen, kurz ziehen lassen und mit Brühe aufgießen. Das Geschnetzelte ca. 45 min. leicht köcheln bis das Fleisch zart ist und ggf. mit etwas Tomatenmark eindicken.
2
In der Zwischenzeit die Zwiebeln und den Reis in etwas Pflanzenöl andünsten bis der Reis golden glänzt. Nach und nach mit Brühe aufgießen und leicht köcheln lassen bis der Reis weich ist.

KOMMENTARE
Rinder-Paprika Geschnetzeltes mit Kräuterreis

Um das Rezept "Rinder-Paprika Geschnetzeltes mit Kräuterreis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung