Getränk: Heißer Chai-Kakao

10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Teebeutel Chai-Geschmack oder Orientalischer Gewürztee von Teekanne 2 Stk.
Milch 650 ml
Schokolade, Vollmilch oder Zartbitter oder 2 EL Kabapulver 50 g
Zimt 1 Msp
Muskat 1 Msp

Zubereitung

1.500 ml Milch in einem kleinen Topf aufkochen. Vom Herd ziehen und die Teebeutel reinhängen. Gemäß Packungsanleitung ziehen lassen.

2.Danach die Teebeutel entfernen und die Milch nochmal erwärmen. Die Schokolade in Stücke brechen und unter Rühren in der Milch schmelzen lassen. Zimt unterrühren.

3.Die restliche Milch lauwarm erhitzen und aufschäumen. Die heiße Chai-Schoko-Milch auf zwei hitzebständige Gläser verteilen und den Milchschaum daraufsetzen. Jeweils eine Prise Muskat daraufreiben.

4.Bei der Schokolade kann man variieren. Je dunkler die Schokolade, desto weniger süß wird es. Wer grad keine Schokolade zur Hand hat, kann auch einfach etwas Kabapulver verwenden.

5.Für eine andere Variante kann man die Teebeutel auch einfach mit kochendem Wasser übergießen und 5-10 Minuten ziehen lassen. Danach die Beutel entfernen, die Schokolade dazugeben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Dann nach Belieben etwas Kondensmilch oder Vollmilch unterrühren. Auch ein Schuss Alkohol, z. B. Baileys passt gut dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränk: Heißer Chai-Kakao“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränk: Heißer Chai-Kakao“