"Batida de Coco"-Mousse

1 Std 50 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kokosmilch 200 ml
Milch 300 ml
Schlagsahne 250 ml
weiße Kuvertüre 300 g
Gelatine 2 Stück
Kokosraspeln 50 g
Batida de Coco 10 ml

Zubereitung

1.Kokosmilch und die Milch in einen Topf geben. Das Gelatinepulver (nehme ich am liebsten - löst sich schnell und leicht auf und bildet keine Klumpen) dazugeben.

2.Die Milch aufkochen lassen.

3.Währenddessen die Schokolade zerkleinern und in der Mikrowelle (geht am schnellsten) auf ganz kleiner Stufe schmelzen.

4.Nun die geschmolzene Kouvertüre zur Milch geben und vermengen. Das ganze abkühlen lassen.

5.Wenn die Milch nur noch lauwarm ist, dann den Batida und die Kokosrapeln hinzufügen.

6.Die Sahne aufschlagen (möglichst steif) und nun vorsichtig in die Schokomasse einrühren.

7.Alles kühl stellen und verfestigen lassen.

8.Nun nur noch Nocken ausstechen und GENIEßEN!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „"Batida de Coco"-Mousse“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Batida de Coco"-Mousse“