karamelisierte Kumquat

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kumquat 6 Stück
Rohrzucker 1 Esslöffel
Southern Comfort insgesamt 80 ml
Mandarine 1
Pistazien gehackt einige

Zubereitung

Vorbereitung

1.kumquats sehr heiß waschen und abtrocknen - in scheibchen schneiden und die kerne rausholen - mandarine halbieren und auspressen ( bei mir waren es 40 ml) , dann durch ein sieb abseihen um kerne und fruchtfleisch zu entfernen

Zubereitung

2.rohrzucker in einer pfanne zum schmelzen bringen - kumquatscheibchen reinlegen und durchmengen - nach 1-2 min den mandarinensaft dazugeben und weitere 3 min sanft köcheln lassen - dann mit der hälfte des orangenlikörs ablöschen und rühren bis sich der gesamte karamell gelöst hat

3.nach einigen minuten die früchte aus der pfanne holen und zum abkühlen auf backpapier legen - die verbliebenen karamellreste mit dem restlichen orangenlikör ablöschen und weiterköcheln bis die gewünschte konsistenz erreicht ist

4.dann wird diese reduktion über die kumquats geträufelt oder auf dem teller dekoriert - zuletzt noch einige pistazien über die früchte geben, das gibt einen hübschen, farblichen kontrastpunkt.

Orangen-Pannacotta

5.rezept dafür findet ihr unter: Orangen Panna Cotta an Campari-Reduktion

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „karamelisierte Kumquat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„karamelisierte Kumquat“