Zuchini Carbonara

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Penne oder Spagetti 500 Gramm
für die Zuchini
Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 10 Scheiben
Zuchini - halbiert und in dünne Scheiben geschnitten 1 Große
Olivenöl 1 Schuss
Pfeffer, Thymian 1 Prise
für die Carbonara
Eigelb 4 Stück
Sahne 100 ml
frisch geriebener Parmesan oder Grana Padano 50 Gramm
Nudelwasser 1 Kleine Tasse
Kräutersalz und Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Nudeln "all Dente" kochen, eine Tasse Kochwasser abschöpfen, abgiesen und beiseite stellen.

2.Mit einem Schneebesen das Eigelb; die Sahne und den Käse gut vermischen, würzen und beiseite Stellen.

3.Den Speck in einer großen Pfanne in etwas Olivenöl knusprig braten und beiseite legen. Die Zuchini im Bratfett so lange braten, bis sie goldraun und weich geworden sind. Mit Pfeffer und Thymian abschmecken. Speck zerreiben und drüber streuen. Die Nudeln in die Pfanne geben, von der Kochplatte nehmen, Soße und etwas Kochwasser dazugeben und schnell durchmischen bis die Soße schön glänzt. Bei Bedarf noch etwas Wasser dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zuchini Carbonara“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zuchini Carbonara“