Brownies

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 200 g
Schokolade zartbitter oder edelbitter 275 g
Eier 3
Zucker extrafein 275 g
Vanillezucker 1 Pk.
Mehl gesiebt 225 g
Salz 1 Prise
Schokolade weiß grob gehackt 150 g

Zubereitung

1.Den Ofen auf 180°C vorheizen. Ein kleines Backblech (ca. 30 x 20 cm) mit Backpapier auslegen.

2.Die Butter in einem Topf schmelzen, die Schokolade dazu geben und bei geringer Hitze ebenfalls schmelzen. Den Topf vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

3.Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schön schaumig schlagen.

4.Die Schokobutter zu der Eiermasse geben und nochmal ordentlich aufschlagen.

5.Das Mehl und das Salz zu dem Teig geben und mit einem Kochlöffel unterheben.

6.Die weiße Schokolade ebenfalls unterheben.

7.Den Teig in das Backblech geben und 25 - 35 Minuten backen. Wenn du eine kleinere Form hast und der Teig somit höher ist, dauert es etwas länger und wenn du eine etwas größere Form nimmst, dauert es halt nur ca. 25 Minuten. Am besten die Stäbchenprobe machen, nur darauf achten, dass der Kuchen noch feucht und cremig sein sollte.

8.In kleine Stücke schneiden, es ist seeeehr mächtig ;)

Auch lecker

Kommentare zu „Brownies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brownies“