Konfekt "Karamell-Schoko-Würfel"

35 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 175 g
Butter 125 g
Zucker 50 g
Kondensmilch 400 ml
Brauner Zucker 50 g
Butter 50 g
Zartbitter-Kuvertüre 150 g

Zubereitung

1.Aus Mehl, Butter und Zucker einen Mürbteig kneten und rechteckig ausrollen (ist er zu klebrig ca 10 Minuten in Folie gewickelt kühlen). Backen: 170 Grad, ca. 15 Minuten (bitte ab und zu nachschauen, der Teig soll nicht verbrennen.... je nach Ofen brauchts nur 10 oder sogar 20 Minuten)

2.Kondenmilch, Butter und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und in 5-10 Minuten dicklich einköcheln lassen, bis ein schöner Karamell entstehen. Auf den Boden geben. Abkühlen lassen. Schokolade schmelzen und darüber streichen. Erkalten lassen. Dann in kleine Würfel (Pralinengröße) schneiden.

3.Achtung... Kalorienbombe hoch 10!

Auch lecker

Kommentare zu „Konfekt "Karamell-Schoko-Würfel"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfekt "Karamell-Schoko-Würfel"“