Gemüse-Bolognese-Auflauf>>

1 Std 5 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Erbsen grün tiefgefroren 150 g
Möhren 250 g
Zwiebel groß 1
Knoblauchzehe 1
Olivenöl kalt gepresst 1 EL
Hackfleisch gemischt 750 g
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß 1 TL
Oregano getrocknet 1 TL
Pizzatomaten 1 Dose
Thymian frisch 3 Zweige
Blattpetersilie 1 Hand voll
Pasta - Rohgewicht 300 g
Käse geraspelt 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
14,1 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
14,8 g

Zubereitung

1.Pasta in Salzwasser bissfest garen. Erbsen in kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren, sofort eiskalt abspülen und zur Seite stellen. Möhren putzen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen und Möhren, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Hackfleisch dazu zupfen und so lange braten, bis es krümelig ist. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprika würzen und die Thymianstängel dazu geben. Pizzatomaten in die Pfanne geben und in der offenen Pfanne schmoren, bis die Soße eingedickt ist. Erbsen zugeben und warm werden lassen.

3.Auflaufform fetten, Pasta einfüllen und die Bolognese darauf verteilen, dabei die Thymianzweige entfernen. Käse darüber streuen und im vorgeheiztem Ofen bei 180°C Umluft 15 Minuten überbacken. Vor dem Servieren die gehackte Petersilie drüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Bolognese-Auflauf>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Bolognese-Auflauf>>“