Penne all' arrabbiata alla Tina :-) Nr-1°

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 150 g
Knoblauchzehen 2
Chilischote 1 rote
Chilischote 1 grüne
Olivenöl extra vergine 3 EL
Speckwürfel 150 g
Tomaten stückig, Tetrapack 500 g
Oregano und Thymian getrocknet, Eigenanbau etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 2 TL
http://www.kochbar.de/rezept/352490/GEWUERZ-Knoblauch-Pfeffer-Allrounder-o.html
Gwürzsalz aus meinem KB 2 TL
http://www.kochbar.de/rezept/484896/Mein-Gewuerzsalz.html
Zucker 1 Prise
Essig 2 EL
Nudeln Penne 500 g
Parmesan frisch gerieben etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knobi auch schälen und pressen. Chilischoten waschen, und wer will Kernhaus entfernen. Mit wirds schärfer! Fein schneiden.

2.Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin leicht anrösten, dann Chillis und Speckwürfel dazugeben und etwa 5 Minuten dünsten. Dann Tomatenwürfel und Knoblauch dazugeben. Knoblauchpfeffer und Gewürzsalz unterrühren! 10 Minuten bei geschlossenem Deckel und niedriger Temperatur etwas einkochen!

3.Wärenddessen Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

4.Soße mit Zucker und Essig abrunden und evtl nochmal nachwürzen! Oregano und Thymian dazugeben!

5.Nudeln absieben und 150ml Nudelwasser abfangen und aufheben!

6.Nudeln wieder abgetropft in den Topf geben und mit dem Sugo und dem Nudelwasser gut vermengen!

7.Penne auf Tellern verteilen und mit Parmesan bestreuen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne all' arrabbiata alla Tina :-) Nr-1°“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne all' arrabbiata alla Tina :-) Nr-1°“