PIni´s BUnte CHinapfanne mal anders 2*

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mie Nudeln 1 packung
Paprika rot und gelb 2 Stk.
Staudensellerie 6 stengel
Vegeta Gewürz 2 TL
Rindergulasch 1 kg
etwas salz und helle sojasauce etwas
Koriander frisch 0,5 Bund
Möhren 2

Zubereitung

1.das rindfleisch ca 30-45 min in leicht gesalzenes wasser kochen, statt rindfleisch kann man auch hühnerbrust nehmen und den selben vorgang nehmen. Die mie Nudeln in warmes wasser einweichen, bis sie gut aufgegangen sind,.

2.In der Zeit das gemüse waschen und jeweils alles in dünne Sreifen schneiden. Zuerst die möhren anbraten, staudensellerie dazugeben dann die paprika. alles mit vegeta würzen und in eine schüssel füllen und beiiseite legen. Koriander waschen und grob hacken.

3.das rindfleisch heraus nehmen und in dünne scheiben schneiden und bei seite stellen. das rindfleisch fond kann auch gut als rindersuppe für den nächsten tag weiter verwenden.

4.als nächstes die mie nudeln herausnehmen und gtu abtropfen lassen. In der Pfanne wieder etwas öl heiss werden lassen und die mie nudeln darin gut anbraten mit etwas salz und sojasauce anbraten. Das gemüse und rindfleisch dazugeben und alles gut durch mischen. abschmecken!!!! Wer es scharf mag kann noch fein gehackte chilischoten dazugeben.

5.alles servieren und die grob gehackte koriander darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „PIni´s BUnte CHinapfanne mal anders 2*“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„PIni´s BUnte CHinapfanne mal anders 2*“