Kochen: Gratinierter Blumenkohl mit Minischnitzel

40 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl frisch 1
Butter 2 El
Mehl 1 El
Milch 100 ml
Blumenkohlfond 200 ml
Schweinefilet 1
Mehl 2 El
Semmelbrösel 4 El
Ei 1
Butterschmalz etwas
Salz und Pfeffer etwas
Muskat etwas
Zitronensaft etwas
Käse gerieben 100 g

Zubereitung

1.Den Blumenkohl ca 10 min in Salzwasser kochen , dann in eine gebutterte Form verteilen.

2.2 El Butter schmelzen , 1 El Mehl dazugeben und gut anschwitzen. Jetzt Milch und etwas von dem Blumenkohlwasser zugeben und durchkochen lassen. Die Konsistenz sollte nicht zu dünn sein.Mit Salz , Pfeffer, Muskat und etwas Zitronensaft würzen.

3.Die Soße über den Blumenkohl geben den Käse verteilen und dann im vorgeheizten Ofen bei 200 C° 20 min überbacken. Ich hatte Bergkäse mit Parmesan gemischt......

4.Das Filet von Sehnen befreien und in Fingerdicke Stücke schneiden aber nicht ganz durchschneiden ( Schmetterlingsschnitt), dann klopfen mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Zuerst in Mehl dann in Ei und in Semmelbrösel wenden. Von allen Seiten in Butterschmalz oder Öl ausbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Gratinierter Blumenkohl mit Minischnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Gratinierter Blumenkohl mit Minischnitzel“