Rudimental Cake Pops oder Kekssticks

2 Std mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl Typee 550 35 g
Maismehl 25 g
Roggenmehl Type 1150 40 g
Zucker oder 7,5 g Stevia Rebaudiana 1:10 Zuckerersatzpulver 30 g
Bourbon-Vanillezucker 16 g
Honig 1 EL
Aromaöl Zitrone 0,5 Flacon
Zitronenessenz 1 Spritzer
Weinsteinbackpulver 1 EL
Eier 2 Stück
Butter 75 g
Milch 0,1 l
Zum bekleben und bestreuen:
Marmelade 2 EL
Kuvertüre dunkel 100 g
Sirup 2 EL
Sonnenblumenkerne 2 EL
Mandeln gehobelt 2 EL
Kokosflocken 2 EL
Zucker oder Zuckerersatz 2 EL
Sticks:
Holzspiesse lang 10 Stück

Zubereitung

Teig:

1.Den Teig verrühren und in Kringeln oder Figuren aufs Backpaper belegte Ofenblech spritzen. Im Ofen 10-20 Minuten lang backen bei 160°C

Topping-Belag:

2.Nach dem backen die Cake Pops Flachkekse abkühlen lassen und mit einem metallenen Grillspiess zuerst Löcher einstechen und dann mit den Holzspiessen und etwas flüssiger Schokolade bestecken. Anschließend noch mit Marmelade, Kuvertüre oder Sirup bestreichen und in die Streusachen tauchen oder damit belegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rudimental Cake Pops oder Kekssticks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rudimental Cake Pops oder Kekssticks“