Churros con Chocolate

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Churros
Mehl 1 Tasse
Wasser 1 Tasse
Eier 3 Stk.
Butter 70 g
Salz 1 TL
Öl 1,5 Liter
Zimtpulver etwas
Spritzbeutel mit Tülle etwas
Schokoladensauce
Milchschokolade 1 Tafel
Kakao ungesüßt 1 TL
Kakaobutter 50 g
Chili getrocknet und gemahlen 1 Prise

Zubereitung

Churros

1.Wasser aufkochen, Butter hinzugeben und schmelzen lassen und den Topf von der Kochstelle nehmen. Dann Salz und das gesamte Mehl dazugeben und schnell mit Schneebesen zu einem klebrigem Teig verrühren. Zimt und 3 Eier hineingeben und mit dem Handmixer zu einem Teig rühren. Teig in den Beutel füllen und durch die Spritztülle etwa 15 cm lange Streifen in die Fritteuse oder in das heiße Fett geben. Den Teig ca. 2-3 Minuten frittieren lassen, bis er von außen knusprig und von innen noch weich ist. Etwas auskühlen lassen und dann in einer Schale mit Zimt und Zucker panieren. Zum Servieren den panierten Teig mit der Schokoladensauce übergießen.

Schokoladensauce

2.Kakaobutter, Kakao und Milchschokolade im Wasserbad schmelzen lassen, das Chilipulver dazugeben und alles gut miteinander verrühren. In ein kleines Schälchen gießen und zu den Churros servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Churros con Chocolate“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Churros con Chocolate“