Bolognese a`la Don

Rezept: Bolognese a`la Don
In Italien eigentlich " Spagetti Ragout "
6
In Italien eigentlich " Spagetti Ragout "
02:30
4
762
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rinderhackfleisch
2 Stk.
rote Zwiebel
2 Stk.
Möhren
150 Gramm
Sellerie
3 Stk.
Knoblauchzehen
1 Esslöffel
Petersilie fein geschnitten
1 TL (gestrichen)
Oregano getrocknet
1 Teelöffel (gestrichen)
Salz
1 Teelöffel (gestrichen)
Paprika edelsüß
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
3 Esslöffel
Olivenöl kalt gepresst
1 Schoppen
Rotwein lieblich
2 kleine
Dosen Pizzatomaten
250 ml
Gemüsebrühe
1 Prise
Chili nach geschmack
4 Esslöffel (gestrichen)
Tomatenmark dreifach konzentriert
5 Esslöffel (gestrichen)
Basilikum gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
770 (184)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
15,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bolognese a`la Don

Mediteranes Zitronen Huhn
Verführerische Spaghettini mit Wodka-Kaviar-Soße

ZUBEREITUNG
Bolognese a`la Don

Das Gemüse fein würfeln,die Gewürze in eine Schale tun. Das Hackfleisch in Öl anbraten (ich nehme einen Kartoffelstampfer und zerdrücke das Hack um keine Klumpen zu bekommen ) , dann das Tomatenmark mit an schwitzen . wenn alles Farbe genommen hat das Gemüse dazu geben (ohne Basilikum ) weiter braten bis sich etwas Flüssigkeit bildet von den Zwiebeln. mit dem Rotwein ablöschen und die Piizzatomaten zugeben, dann die Brühe angiessen.Alle Gewürze zugeben. ca. 2 Std !!! köcheln lassen auf kleiner Stufe. Danach das geschnittene Basilikum einrühren . Mit Nudeln nach Wahl servieren und mit gehobelten Parmesan bestreuen. .................................................................................................................P.S. : das Rezept ist von einer Köchin die ich vor einigen Jahren kennengelernt habe , im "la Brava" in San Giovanni bei Udine. ---------------------------------------------------------------------- Grüsse an Steffania e Marinella

KOMMENTARE
Bolognese a`la Don

Benutzerbild von emari
   emari
ja, ich glaub das das eine tolle kombi ist die du uns da präsentiert hast... werd ich mal ausprobieren... dir sag ich dankeschön für diese schöne variante von einer bolognese... l.g von emari
Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Die schmeckt bestimmt superlecker! ... LG! Andrea
Benutzerbild von Test00
   Test00
Du hast sehr leckere Kochideen. Dein Rezept gefällt mir. LG. Dieter
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
lange köcheln lassen,dass kenne ich auch...hat mir mein sohn gezeigt...ist gelernter koch.......so schmeckt die bolognese viel besser....***** glg astrid

Um das Rezept "Bolognese a`la Don" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung