Von Kids für Kids: Nudeln mit Hackfleisch-Tomatensoße

20 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Bacon Würfel 125 Gramm
Passierte Tomaten 500 Gramm
Brühe 100 ml
Zwiebeln 2
Tomaten 4
Salz, Pfeffer, Rosmarin gerebelt, Oregano etwas
Öl zum Anbraten etwas
Fusilli 500 Gramm
Salz 1 Prise
Parmesan gerieben etwas
Butter 50 Gramm

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, Tomaten häuten und ebenfalls klein schnibbeln.

2.Bacon Würfel ohne Öl anbraten, dann die Zwiebelwürfel dazu und zusammen braten. und anschließend bei Seite stellen.

3.Hackfleisch mit etwas Öl krümelig anbraten, die zuvor angebratenen Zwiebeln und Bacon dazu geben und mit Brühe ablöschen. Die gehäuteten Tomaten und die passierten Tomaten dazu geben und auf niedriger Stufe köcheln lassen.

4.Mit etwas Salz, nur eine Prise, und den anderen Gewürzen abschmecken. Tipp: je nach Geschmack, kann man auch eine Messerspitze Kreuzkümmel dazu geben. Ja, Kreuzkümmel ;) Das passt astrein und schmeckt so lecker, wenn es mit drin ist, probiert es mal aus.

5.Die Fusilli al Dente kochen, abschütten und zur Soße geben. Butter dazu und schön schwenken oder rühren :). Mit Parmesan bestreuen und schmecken lassen :)

6.Das hat die Kleine heute alleine gemacht und das hat geschmeckt.... hhhhmmmmmmm. Eben etwas für Groß und Klein :) Superkochhasi wünscht einen guten Appetit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Von Kids für Kids: Nudeln mit Hackfleisch-Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Von Kids für Kids: Nudeln mit Hackfleisch-Tomatensoße“