Bolognaise-Sauce alla Schwiegerma

45 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackfleisch gemischt 1 kg
Tomatenpaprika,geschnitten 4 Gläser
Champingons ganze Köpfe 2 Dosen
Puszta-Salat 1 Glas
Tomatenmark 1 Tube
Hühnerbrühe 1 Liter
etwas größere Tomaten 4
rote Paprika 2
Zwiebeln 4
Tomatenketschup z.b. Heinz,ein guter Schuss etwas
Salz,Pfeffer und Paprikapulver Edelsüss nach Geschmack etwas

Zubereitung

1.1. Tomaten,Paprika und Zwiebeln würfeln

2.2. Tomatenpaprika, Puszta-Salat und die Champingons in einem Sieb abtropfen lassen

3.3. Das Hackfleisch krümmelig anbraten,die Zwiebeln dazu und kurz mitbraten und dann die Tube Tomatenmark dazu geben und kurz mit rösten.

4.4. Tomatenpaprika,Champingons,Tomaten und die einfache Paprika dazu geben und mit der Brühe auffüllen (nach Geschmack,wie flüssig man die Sauce möchte)

5.5. Einen guten Schuss Ketschup dazu und alles gut umrühren

6.6. Das ganze eine zum kochen bringen und eine halbe Std.auf kleiner Flamme köcheln lassen.

7.Am besten schmecken kurze Maccaronis dazu mit einem Löffel Creme Fraiche dabei... Guten Appetit

8.Das ist natürlich eine riesen Menge,aber ich koche dieses Rezept immer für mehrer Tage da wir das sehr gern essen.Bei einer kleineren Menge einfach alles halbieren :)

Auch lecker

Kommentare zu „Bolognaise-Sauce alla Schwiegerma“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bolognaise-Sauce alla Schwiegerma“