Buchweizen auf grünen Bohnen mit Tomaten - Paprika

35 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kokosfett mild 30 gr.
Zwiebel gewürfelt 1 große
Reismehl 2 EßL
frische grüne Bohnen gekocht 500 gr.
Tomatenpaprika geschnitten 2 rote
***************** etwas
Buchweizen 3 Tassen
selbstgemachte Gemüsebrühe 6 Tassen

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

Vorbereitung

1.Die Bohnen putzen und in einer Gemüsebrühe kurz für 3 Minuten kochen, abkühlen lassen, schneiden und zur Seite stellen. Die Tomatenpaprikas waschen, entkernen und klein schneiden.

2.Die gewürfelte Zwiebel im Kokosfett anschmoren, mit dem Reismehl bestäuben und ausschwitzen, dann mit der Gemüsebrühe (vom Kochen der grünen Bohnen) aufgießen und zu einer Sauce verrühren. Das Ganze mit Pfeffer abrunden, ich habe noch einen EßL Oleolux unter gerührt.

3.Nun kommen die gekochten Bohnenstücke und die Paprikastücke in die Sauce und alles sollte nun etwa 10 Minuten leicht köcheln, ggf. dann noch einmal nachwürzen.

In der Zeit den Buchweizen garen....

4.Den Buchweizen in der Gemüsebrühe garen und ausquellen lassen, ggf. etwas salzen, das muß ich nicht, da die Gemüsebrühe gut kräftig ist.

Anrichten ...

5.Von dem Gemüse auf vorgewärmte Teller geben und den Buchweizen darauf geben.

6.* Oleolux findet ihr hier in meinem Kochbuch

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buchweizen auf grünen Bohnen mit Tomaten - Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buchweizen auf grünen Bohnen mit Tomaten - Paprika“