Gemischter Salat mit Wachteleiern

Rezept: Gemischter Salat mit Wachteleiern
( Ein etwas exotischer Salat ! )
5
( Ein etwas exotischer Salat ! )
0
1173
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Champignons
1 Bund
Radieschen
1
gelbe Paprika
0,333333
Schlangengurke
20
kernlose Weintrauben
8
Cherrytomaten
24
Wachteleier
3 EL
Salatmayonnaise
6 EL
Olivenöl
1 EL
Zucker
1 EL
heller Reisessig
1 TL
mittelscharfer Senf
1
Basilikumzweig zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2260 (540)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
7,0 g
Fett
57,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemischter Salat mit Wachteleiern

Pennesalat mit Ziegenkäse
fruchtiger Kraut Salat
Gemischter Salat mit Apfel und Kiwi

ZUBEREITUNG
Gemischter Salat mit Wachteleiern

Wachteleier 6 Minuten kochen, abschrecken und abpellen. Champignons putzen/bürsten und in Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Schlangengurke schälen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Kernlose Wientrauben waschen und längs halbieren. Cherrytomaten waschen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten für den Salat ( Champignonscheiben, Radieschenscheiben, Paprikarauten, Schlangengurkenscheiben, halbierte Weintrauben, Cherrytomatenstücke und gekochte/geschälte Wachteleier ) in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen/vermischen. Aus Salatmayonnaise ( 3 EL ), Olivenöl ( 6 EL ), Zucker ( 1 EL ), hellen Reisessig ( 1 EL ) und mittelscharfen Senf ( 1 TL ) eine Vinaigrette anrühren, über den vorbereiteten Salat geben/träufeln und vorsichtig durchmischen/durchmengen. Der Salat eine leckere Beilage für viele Gerichte/Gelegenheiten.

KOMMENTARE
Gemischter Salat mit Wachteleiern

Um das Rezept "Gemischter Salat mit Wachteleiern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung