Bunter Nizza-Salat

20 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln vom Vortag übrig geblieben 200 g
Bohnen grün frisch 125 g
Eier 2
Gemüsezwiebel 1 kleine
Römersalat 0,5 Kopf
Thunfisch ohne Öl 1 Dose
Tomaten ca. 300g 2 mittelgroße
Artischockenherzen ca. 250g 1 Dose
Salatgurke 0,5
Basilikum 2 Stiele
Petersilie 2 Stiele
Rotwein-Essig 4 EL
Öl 4 EL
schwarze Oliven ohne Stein 60 g
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1218 (291)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
30,9 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Eier ca. 8-10 Minuten hart kochen, abgießen, abschrecken, schälen. Bohnen putzen, waschen, in Stücke schneiden, in kochendem salzwasser ca. 15 Minuten bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen.

2.Zwiebel schälen, vierteln, in Spalten schneiden, Salat putzen, waschen, in Streifen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen, in Stücke zupfen, Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Artischocken abtropfen lassen, halbieren. Gurke waschen, putzen, längs halbieren, in Scheiben schneiden.

3.Kräuter waschen, trockenschütteln, fein hacken, mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer mischen, alles in eine große Salatschüssel geben, mit der Salatsoße beträufeln, gut durchmischen, auf 2 großen Tellern anrichten, Eier achteln...auf dem Salat mit den Oliven verteilen....Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Nizza-Salat“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Nizza-Salat“