Macarons

42 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Puderzucker 75 Gramm
Mandelmehl 45 Gramm
Eiweiß 1 Stück
Lebensmittelfarbe rot und grün nach Belieben
Pistazien gehackt 2 Esslöffel
Schokolade weiß 100 Gramm
Sahne 120 Milliliter
Mohnmischung backfertig 1 Esslöffel
Zucker 10 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
22 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 12 Min

1.Puderzucker und Mandelmehl sieben und gut miteinander vermischen.

2.Eiweiß schlagen und mit Zucker verrühren.

3.Die Eiweiß/Zucker- Masse unter das Puderzucker/Mandelmehlgemisch heben. Die Masse in zwei Teile aufteilen und jeweils mit Lebensmittelfarbe nach Belieben einfärben.

4.Den Ofen bei Umluft auf 145 Grad vorheizen.

5.In eine Spritztülle füllen und kreisrunde Plätzchen in Größe einer 2-Euro Münze auf ein Blech mit Backpapier spritzen. Dann ungefähr eine halbe Stunde ruhen lassen.

6.Für die Füllung die weiße Schokolade im Wasserbad zusammen mit der Sahne schmelzen. Die Creme in zwei Teile aufteilen. In die eine Hälfte die gehackten Pistazien geben, in die andere das Mohn Fix. Während die Füllung abkühlt, die Macarons 12 Minuten backen.

7.Zum Schluss die rosa Macarons mit Mohncreme und die grünen mit Pistaziencreme füllen und vorsichtig zusammendrücken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Macarons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Macarons“