Dancing Queen

1 Std 10 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Boden : fuer den
Ei 1
Zucker 6 Esslöffel
Milch 9 Esslöffel
Öl 9 Esslöffel
Mehl 6 Esslöffel
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 1 Päckchen
Backpulver 1
Aprikosenmarmelade 6 Esslöffel
Füllung : fuer die
Milch 500 ml
Gelatine weiß 1 Päckchen
Creme Patisserie von Me..le 500 gr.
Schokolade weiß 100 gr.
Softi Cake Orangen Geschmack klein geschniten 300 gr.
Orangen filetiert 2
Baiser zerbroselt 140 gr.
Haselnüsse gehackt 100 gr.
Himbeere 200 gr.
Tortencreme Vanille Dr. O.tker 1 Päckchen
Ananas 10 Scheiben
Eierlikör 6 Esslöffel
Swet Rolls etwas

Zubereitung

1.Die Zutaten fuer den Boden mit der Gabel verquirlen. In gefettetes Backblech giesen ( 28 cm ). Backen 20 Minuten bei 180 Grad. Aus der Form sturzen, mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. Tortenring auf 29 cm stelen, in der Mitte mit Honig bestreichen und die Ananas Scheiben darauf kleben.

2.Milch mit der Schokolade ewarmen ... mit der erweichten Gelatine mischen. Abkuhlen . Wen die creme " Strassen zieht " dan die geschlagenen Creme Patisserie unterheben. In 4 Teile teilen. In den ersten Softy Cake und Orangen zufugen und auf den Boden verstreichen.

3.Den zweiten teil mit Baiser und Haselnussen mischen - zweite Fullung.

4.Den driten mit den Himbeeren mischen - drite Fullung.

5.Den 4 Teil mit Tortencreme 1 Minute durchmixen ... damit die Torte bestreichen. Mit dem Loffel Mulden drucken und Mit Eierlikor fullen. Mit Swet Rolls und Zitronen verzieren. Uber Nacht in Kuhlschrank ruhen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dancing Queen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dancing Queen“