Eiersalat mit Spargel und Pilzen

10 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier hartgekocht 4
Spargel - 230 g 1 kl. Dose
Champignons 1. Wahl - 220 g 1 kl. Glas
Schnittlauch in Röllchen 1 Bund
Für die Marinade:
Mayonnaise 80% Fett 2 Esslöffel
Sahne 2 Esslöffel
Zitronensaft 2 Teelöffel
Senf mittelscharf 2 Teelöffel
Zucker 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Maggi 3 Spritzer

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Dieser Salat paßt auch sehr gut auf ein kaltes Buffet oder zur nächsten Party. Und so wird er gemacht:

2.Die hartgekochten Eier pellen und drei davon mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Spargel und Pilze abtropfen lassen, den Spargel in Stücke schneiden, die Pilze in Scheibchen.

3.Das 4. Ei wird zum Garnieren gebraucht. Ich lege auch von den Pilzen und vom Spargel ein paar Stückchen zum Garnieren zurück. Der Salat sieht dann viel ansprechender und nicht nur von der Marinade verschleiert aus - ein Jeder kann also sofort sehen, was alles drin ist in dem Salat. Das mach ich übrigens bei allen Salaten so.

4.Aus den angegebenen Zutaten eine Marinade rühren und diese nun mit den Eierscheiben, Spargel, Pilzen und Schnittlauchröllchen in eine Salatschüssel schichten und ganz zuletzt vorsichtig alles vermischen. Nun wird der Salat noch mit den Zutaten-Stückchen garniert und darf bis zum Verzehr noch abgedeckt im Kühlschrank durchziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiersalat mit Spargel und Pilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiersalat mit Spargel und Pilzen“