Dessert: Heidelbeer-Joghurt-Dessert

Rezept: Dessert: Heidelbeer-Joghurt-Dessert
3
3
1359
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Magerquark
300 g
Joghurt
300 g
Heidelbeeren
20
Amarettinis
2 EL
brauner Zucker
geraspelte Schokolade zur Deko
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
297 (71)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Heidelbeer-Joghurt-Dessert

DessertSchoko-PuddingSCHNEEROSE

ZUBEREITUNG
Dessert: Heidelbeer-Joghurt-Dessert

1
Heidelbeeren mit 1 EL braunem Zucker und 2 EL (nicht mehr) Wasser aufkochen, abkühlen lassen. Quark mit Joghurt und restlichem Zucker verrühren. Etwas Quarkmasse in ein Glas geben, Amarettinis darauf, dann die Hälfte der Heidelbeermasse, dann wieder Amarettinis, obenauf restliche Quarkmasse.
2
Nun mit Schokoraspeln bestreuen. Mindesten 1 Stunde kühlen lasen.

KOMMENTARE
Dessert: Heidelbeer-Joghurt-Dessert

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das Dessert sieht ja sehr lecker aus, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür. LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Jammy, fein und gefährlich lecker ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von wastel
   wastel
ein super Dessert -- LG Sabine

Um das Rezept "Dessert: Heidelbeer-Joghurt-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung