Bunter Spitzkohlauflauf mit Hackklößchen

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen vom Vortag 1 Stück
Kartoffeln klein 750 g
Möhren 250 g
Spitzkohl 1 Stück
Salz 1 Prise
Zwiebel 1 Stück
Hackfleisch gemischt 400 g
Ei 1 Stück
Pfeffer weiß 1 Prise
Öl 2 EL
Sahne 150 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 150 g
Thymian frisch 0,5 Bund
Kerbel frisch 0,5 Bund
Auflaufform etwas

Zubereitung

1.Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Kartoffeln waschen und 15-20 Minuten kochen, dann abschrecken und schälen. Möhren schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Spitzkohl putzen, waschen und grob schneiden. Beides zugedeckt in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. Zwiebel

2.Zwiebel schälen und fein würfeln. Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Zwiebelwürfel und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen, kleine Klößchen daraus formen und in 2 EL heißem Öl rundherum ca. 5 Minuten braten. Alle vorbereiteten Zutaten in eine gefettete Auflaufform füllen.

3.Für die Sauce Sahne und Frischkäse verrühren und erhitzen. Die Kräuter waschen, hacken und in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce gleichmäßig über die Auflaufzutaten verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ºC/Umluft: 175 ºC/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten überbacken. Mit frischen Kräutern bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Spitzkohlauflauf mit Hackklößchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Spitzkohlauflauf mit Hackklößchen“