Blätterteig-Teilchen mit Ziegenkäse

Rezept: Blätterteig-Teilchen mit Ziegenkäse
Ein leckerer Snack
6
Ein leckerer Snack
00:40
1
2435
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Rolle
Blätterteig tiefgefroren
1 mittelgrosse
Zwiebel rot
8 Stiele
Thymian frisch
250 gr.
Ziegenkäserolle
8 TL
Honig flüssig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1209 (289)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
18,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Blätterteig-Teilchen mit Ziegenkäse

ZUBEREITUNG
Blätterteig-Teilchen mit Ziegenkäse

1
Den Ofen auf 220 Grad vorheizen .Die Blätterteig-Rolle in 8 Quadrate schneiden mit dem Backpapier auf das Ofenblech legen .
2
Zwiebel schälen und fein würfeln .Thymianblätter von den Stielen zupfen und grob hacken . Ziegenkäse zerbröseln und mit den Zwiebelwürfeln auf den Blätterteig mittig verteilen ,dabei rundherum einen ca.2 cm breiten Rand frei lassen .Den Rand mit einer Gabel einstechen ,damit der Rand schön hoch kommt .
3
Die Blätterteig -Quadrate im heißen Ofen auf der untersten Schiene 12-15 Min. backen lassen . Den Honig darüber geben und mit Thymian bestreut servieren .

KOMMENTARE
Blätterteig-Teilchen mit Ziegenkäse

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Toll! schnell und sicherlich lecker. LG Dieter

Um das Rezept "Blätterteig-Teilchen mit Ziegenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung